ABGESAGT AUFGRUND DES CORONA VIRUSES

Die Karten können selbstverständlich gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden. Wenden Sie sich bitte an die Vorverkaufsstelle, an welcher Sie die Karte erworben haben. Im Tausch gegen die Eintrittskarte erhalten Sie schnell und unkompliziert den vollen Kaufpreis zurück. Die Vorverkausstellen lauteten wie folgt:

 

alle Orchestermitglieder

Petras Brotkörbchen in Wachenbuchen

sowie in Mittelbuchen im Bräunungsstudio Sommersprosse

 

 

 

Am 28. und 29. März 2020 lädt das Blasorchester Wachenbuchen zu den Konzerten „Das erste Licht“ in die Kirche in Maintal-Wachenbuchen ein. Die Konzerte beginnen jeweils um 17 Uhr und werden einen stimmungsvollen und zugleich besinnlichen Tenor in Kombination mit ausgewählten Texten verlauten lassen.

 

Nach Eröffnung des Abends durch die Jugend des Vereins wird das Stammorchester durch den Abend führen. Der Verein feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Dieses musikalische Jubiläum wird mit einem abwechslungsreichen Programm im Rahmen eines Kirchenkonzertes am Wochenende vom 28. und 29. März zelebriert.

Der Auftakt wird durch das große Werk "Prima Luce" von Jan Van der Roost, einem der meist renommiertesten Komponisten für symphonische Blasmusik, zu hören sein. Mit einem leisen, dunkel getönten Beginn wird Naturphänomen des Morgengrauens musikalischen Ausdruck verleihen. Nach dem choralähnlichen Klängen entwickelt sich das Stück bis zum Höhepunkt zu einem raschen und energischen Allegro-Teil und endet in einem majestätischen Finale.Im Anschluss werden das Werk „Rest“ von Frank Ticheli sowie das Arrangement für Blasorchester zu den Chorälen von „Mosaichoralmente von Thiemo Kraasbis hin zu „Dublin Dances“ von Jan Van der Roostdurch den Abend begleiten. Zwischen den Stücken werden von Kathrin Sertkaya Texte gelesen.

 

Wir dürfen uns auf einen wundervollen Abend mit dem Blasorchester Wachenbuchen unter der Leitung von Daniel Gerbig und Robert Koch freuen, das am 28. und 29. März seinen Charme an seine Zuhörer zu übertragen vermögen wird, um Ihnen einen unvergesslichen Abend voller schöner Momente und Überraschungen zu bescheren.

 
Karten für die Konzerte sind bei allen Orchestermitgliedern, sowie donnerstags von 17-19 Uhr und sonntags von 10-12 Uhr im Wachenbucher Willi-Fischer Haus, in Petras Brotkörbchen in Wachenbuchen sowie in Mittelbuchen im Bräunungsstudio Sommersprosse für 10 € zu erwerben. Konzertbeginn ist um 17 Uhr in der Kirche Wachenbuchen. Die Kirche wird bereits ab 16:30 zusammen mit der Abendkasse geöffnet. Kinder bis 14 Jahre erhalten ermäßigten Eintritt.  

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.